Schneideplotter-Kurs "tekstil"

für alle Plotter der Silhouette-Serie mit der Software Silhouette Studio

Beschreibung

In diesem Kurs widmen wir uns der Textilfolie/Flexfolie und dem Snappap.

Wir importieren die fertige Schnittdatei von einem Etui in die Software Silhouette Studio und bereiten diese fürs Falzen/Prägen und Schneiden vor.
Im Anschluss widmen wir uns dem "Aufdruck". Du gestaltest dein individuelles Motiv oder einen Schriftzug und ich unterstütze dich nach Bedarf. Nun lassen wir den Schneideplotter über die Textilfolie/Flexfolie rattern und entgittern unseren "Plott", um ihn dann mithilfe einer Transferpresse auf das Etui zu pressen. Jetzt fehlen nur noch die Snaps und fertig ist dein Plotter-Etui.

Bei der Umsetzung dieses praktischen Beispiels wendest du das Gelernte aus dem Schneideplotter-Kurs "nybegynder" an und lernst weitere Werkzeuge und Gestaltungselemente der Software sowie die Handhabung des Materials Textilfolie/Flexfolie und Snappap kennen.

Wenn du bereits einen Silhouette Schneideplotter besitzt, darfst du diesen gerne mitbringen. Du darfst aber auch ohne eigenes Gerät teilnehmen und einen zur Verfügung gestellten Schneideplotter nutzen.


Detaillierter Kursinhalt

  • bestehende Datei für eigenes Gerät und Material anpassen
  • spiegeln von Objekten
  • selbständiges Gestalten und Erstellen einer "Plottvorlage" in Silhouette Studio (--> praktische Anwendung der Kenntnisse aus dem vorangehenden Kurs mit individueller Unterstützung)
  • mehrere Arbeitsschritte/Aktionen in einem Protokoll planen und senden
  • Prägen/Falzen und Schneiden von Snappap
  • Schneiden und Entgittern von Flexfolie/Textilfolie
  • Aufpressen von Flexfolie/Textilfolie mithilfe einer Transferpresse


Vorkenntnisse

Du hast bereits den Schneideplotter-Kurs "nybegynder" oder Privatstunden besucht oder du besitzt Grundkenntnisse und bist geübt im Umgang mit der Software Silhouette Studio.


Infos für Lehrpersonen

Dieses Projekt lässt sich auch sehr gut im Gestalten (Werkunterricht) umsetzen, wobei Design und Technik ideal miteinander verknüpft werden.


Termin

Die Dauer des Kurses beträgt 3.5h. Unten im Anmeldeformular findet du die Kurstermine.


Kursort

Der Kurs findet im Atelier von nordwærts Fränzi Müller, Gallusstrasse 52, 4612 Wangen bei Olten statt.


Gruppengrösse

Der Kurs wird in einer Kleingruppe von 2-3 Personen durchgeführt. Sollte der Kurs mangels Anmeldungen nicht zustande kommen, werden bereits angemeldete Personen diesbezüglich rechtzeitig informiert.


Material inklusive

  • Snappap
  • Kamsnaps
  • Textilfolie/Flexfolie


Mitbringen

  • Notebook mit installierter Silhouette Studio Software (Bei Bedarf versende ich gerne einen Downloadlink für die Software.)
  • wenn vorhanden: Silhouette-Schneideplotter inklusive Matte, Messer, Kabel und Entgitterungswerkzeug
  • evtl. Maus


Kosten

140.- CHF pro Person (inklusive 10.- CHF Materialkosten)